Calicivirus bei Katzen – Das solltest du wissen!

calicivirus Katze
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp

Inhaltsverzeichnis

Das Calicivirus, im englischen Feline Calicivirus (FCV), ist ein bei Katzen weit verbreitetes Virus, das den Mundraum von Katzen befällt.

Übertragung des Katzen-Calicivirus

Die Übertragung von FCV erfolgt meist über die oberen Atemwege, sowohl zwischen Katzen als auch von Menschen auf Katzen. Es ist daher wichtig, dass du dir regelmäßig deine Hände wäschst. Seltener ist auch eine Übertragung über den Katzenkot möglich.

Wenn in deinem Haushalt mehrere Katzen leben und eine deiner Katzen an FCV leidet, ist es wichtig, dass regelmäßig die Futter- und Wassernäpfe, Kratzbäume, Bürsten, etc. gründlich gereinigt werden, damit sich die Katzen nicht gegenseitig anstecken.

Symptome des Katzen-Calicivirus

  • Leichte Infektionen der oberen Atemwege
  • Geschwüre in den oberen Atemwegen und im Mundraum
  • Entzündung der Nasenschleimhaut
  • Bindehautentzündung
  • Akute oder chronische Zahnfleischentzündung
  • Fieber
  • Lungenentzündung
  • LPGC

Therapie des Katzen-Calicivirus

Es gibt keine speziell für FCV entwickelten Medikamente. In der Regel wird dein Tierarzt versuchen, die Symptome mit einem Antibiotikum in den Griff zu bekommen. Wenn deine Katze unter starken Schmerzen leidet und deshalb nicht mehr oder nicht richtig frisst, kann auch die Gabe von Schmerzmitteln sinnvoll sein.

Du möchtest mehr über Katzenkrankheiten erfahren? Dann empfehlen wir dir folgendes Buch. Es ist sehr informativ und alle Krankheiten werden sehr gut beschrieben. Zudem gibt es sogar noch Tipps zur gesunden Fütterung sowie der perfekten Pflege. Also alles was eine gesunde und glückliche Katze benötigt. ☺️

Unsere Empfehlung für Katzenliebhaber
*Preis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Bei diesem Link handelt sich um einen Affiliate-Link, das heißt wenn du diesem Link folgst und etwas kaufst, bekommen wir eine kleine Provision. Letzte Aktualisierung am 1. October 2021 14:16

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren

Schnell noch was für deine Katze kaufen?

Entdecke die besten Angebote!

Katzenlärm Facebook-Gruppe ❤️

Werde Mitglied in unser liebevollen Facebook-Gruppe und triff über 4.000 andere Katzenfans. 😻

Folgst du uns schon auf Instagram? Nein? Bei uns gibt es für dich jeden Tag tolle Katzenunterhaltung. ☺️

🔥MUST HAVE 🔥

Unser Nummer 1 Produkt für alle Katzenbesitzer! 🐈

 

🚨SCHNELLE HILFE 🚨

Falls du dringend mit einem Tierarzt sprechen willst, der dir die Sorgen um deinen Stubentiger nimmt. In 5 Min über Videoanruf erreichbar!

 

Bei uns auf Instagram @katzenlaerm findest du tolle Tipps und Informationen über Katzen. Bis gleich auf Instagram ❤️