PETPROTECT Tierversicherung (Top-Ratgeber 2022)

petprotect tierversicherung

So bleibt deine Katze gesund!

Liebst du deine Katze?

  • Erhalte 101 wertvolle Tipps für die Gesundheit deiner Katze und die Gewissheit, dass du alles für ihr glückliches Leben tust.
  • Unser Leitfaden bietet dir fundierte Ratschläge, basierend auf bewährten Methoden und Expertenwissen, um sicherzustellen, dass deine Katze die beste Betreuung erhält.
  • Für kurze Zeit 0 € danach 14,90 €!
    (auf max. 100 Stück begrenzt)

Das eigene Haustier ist für viele ein festes Mitglied der Familie. Deshalb wollen wir, dass es ihm gut geht und es dem Hund oder der Katze an nichts mangelt. Trotzdem kann es immer wieder vorkommen, dass Haustiere erkranken oder durch einen Unfall zum Tierarzt müssen. Das kann kurzfristig ziemlich teuer werden. Vor diesem Risiko schützen Tierkrankenversicherungen. Sie decken, je nach Leistungspaket, einen Teil der Kosten oder übernehmen sie sogar vollständig. So benötigst du dir, als Haustierbesitzer keine Sorgen mehr zu machen über hohe Tierarztkosten oder Behandlungen, die du nicht bezahlen kannst.

Eine Tierkrankenversicherung von PETPROTECT kann dir genau diese Sicherheit bieten.

PETPROTECT Hundekrankenversicherung

Mit der PETPROTECT Krankenversicherung für Hunde bist du im Falle von teuren Tierarztrechnungen geschützt. Je nach Tarif werden dir 60 – 100 % der Kosten für den Tierarzt erstattet. Ein weiterer Vorteil von PETPROTECT ist die schnelle Gesundheitsprüfung. Du musst also auch nicht lange warten, bis deine Versicherung bestätigt wird. Somit ist dein Hund schnellstmöglich geschützt.

PETPROTECT Katzenversicherung

Im Prinzip unterscheidet sich die Katzenversicherung nicht von der Versicherung für Hunde. Die Katzenkrankenversicherung von PETPROTECT übernimmt auch hier, je nach Tarif, zwischen 60 – 100 % der angefallenen Tierarztkosten. Bei einer schweren Krankheit oder eine Operation deines Vierbeiners sind die Kosten für die Versicherung schnell wieder drin. Sie bietet dir somit einen hohen Schutz vor immensen Tierarztkosten. Grade bei Freigängerkatzen kann schnell ein Unfall passieren, bei dem eine teure OP notwendig wird. 

Welche Leistungen sind mitversichert (Katze)?

Je nach Tarif gibt es für die aufgeführten Leistungen 60 % (Komfort). 80 % (Premium) oder 100 % (Exklusiv) Erstattung. Dies gilt sowohl für die Hunde, also auch für die Katzenversicherung.

  • Veterinärmedizinisch notwendige Heilbehandlungen
  • Schmerzstillende Zahnbehandlung inkl. Extraktion
  • Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel
  • Unterbringung in einer Tierklinik oder Tierarztpraxis

Zusätzlich bekommst du einmal pro Jahr eine Gesundheitspauschale zwischen 60 bis 100 EUR. Diese kannst du für Impfungen, Gesundheitscheck, Implantation eines Mikrochips oder Transponders oder Ähnliches einlösen.

Wie schließt man die Versicherung ab?

Bei PETPROTECT ist der Abschluss der Versicherung kinderleicht. Wir erklären die, welche Schritte dafür notwendig sind.

  1. Deinen gewünschten Tarif auf www.petprotect.de* wählen
  2. Antrag einfach online ausfüllen
  3. Sicherheit haben!

Häufige Fragen (FAQ) zur PETPROTECT Tierversicherung

Wir liefern dir Antworten auf häufige Fragen zur PETPROTECT Tierversicherung

Wie lange ist die Wartezeit?

Die Versicherung greift bis zu einer gewissen Obergrenze ist im Prinzip sofort. Diese Obergrenze der Kostenerstattung beträgt im ersten Jahr nach Abschluss je nach Tarif zwischen 300 und 500 EUR und im zweiten Jahr zwischen 600 und 1000 EUR.

Obergrenze zwischen Versicherungsbeginn und dem 1. Jahr Laufzeit:

  • Komfort-Tarif = 300 EUR
  • Premium-Tarif = 400 EUR
  • Exklusiv-Tarif = 500 EUR

Obergrenze zwischen 1. und 2. Jahr:

  • Komfort-Tarif = 600 EUR
  • Premium-Tarif = 800 EUR
  • Exklusiv-Tarif = 1000 EUR

Nach zwei Jahren genießt du den vollen Versicherungsschutz.

Welche Haustiere können bei Petprotect versichert werden?

Es können Hunde und Katzen jeglicher Rassen versichert werden. Auch teure Rassekatzen und Hunde werden versichert. Für Hunde gibt es auch noch zusätzlich eine Hundehaftpflichtversicherung.

Was kostet PETPROTECT monatlich?

Die Tarife für die Hundekrankenversicherung kosten zwischen 29,90 EUR bis 49,90 EUR. Eine Katzenkrankenversicherung von PETPROTECT kostet zwischen 20,90 EUR bis 34,90 EUR.

Die Hundehaftpflichtversicherung kostet ohne Selbstbeteiligung 8,40 EUR monatlich.

Wie funktioniert PETPROTECT?

PETPROTECT funktioniert wirklich einfach. Es gibt drei Tarife zur Auswahl. Diese bieten je nach Variante zwischen 60 bis 100 % Kostenrückerstattung. Der Abschluss erfolgt recht einfach über die Website von PETPROTECT*. Der Versicherungsschutz (in den ersten beiden Jahren mit Obergrenze) beginnt sofort. 

Ø 0 / 5. Bewertungen: 0

So bleibt deine Katze gesund!

Liebst du deine Katze?

  • Erhalte 101 wertvolle Tipps für die Gesundheit deiner Katze und die Gewissheit, dass du alles für ihr glückliches Leben tust.
  • Unser Leitfaden bietet dir fundierte Ratschläge, basierend auf bewährten Methoden und Expertenwissen, um sicherzustellen, dass deine Katze die beste Betreuung erhält.
  • Für kurze Zeit 0 € danach 14,90 €!
    (auf max. 100 Stück begrenzt)

Bitte beachte, dass die mit einem * gekennzeichneten Links auf unserer Seite Affiliate-Links sind. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, wenn du über diesen Link einkaufen. Es entstehen für dich dabei keine zusätzlichen Kosten.

Einfach weiterlesen

Asian Katze im Dunkeln

Australien Mist: Alle Fakten auf einen Blick

Tauche ein in die Welt der Australian Mist – eine schöne, freundliche Rasse, die ursprünglich aus Australien stammt. Dieser Blogbeitrag bietet dir ein detailliertes Profil, einschließlich ihrer Herkunft, Charakteristika, Temperament, sowie Pflege- und Gesundheitstipps. Ist sie die perfekte Katze für deine Familie? Finde es jetzt heraus!

Asian Katze im Dunkeln

Asian Katze: Alle Fakten auf einen Blick

Die Asian Katze ist mehr als nur eine Rasse – sie ist eine schlaue, verspielte und anhängliche Begleiterin, die dein Leben bereichern wird. Erfahre alles über ihre lebendige Persönlichkeit, die Pflege ihres seidigen Fells und warum sie das perfekte Haustier für dich sein könnte.

Bengalkatze mit Blick nach vorne

Bengal: Alle Fakten auf einen Blick

Die Bengal ist eine einzigartige Katzenrasse, hervorgegangen aus der Kreuzung einer asiatischen Leopardenkatze und einer Hauskatze. Erfahre in diesem Beitrag alles über ihre auffällige Fellfarbe, ihren aktiven Charakter und was es bei der Pflege zu beachten gibt. Tauche ein in die Welt der Bengal Katzen!

Arabische Mau schaut ins Bild

Arabische Mau: Alle Fakten auf einen Blick

Wenn du eine einzigartige und faszinierende Katzenrasse für dein Zuhause suchst, könnte die Arabische Mau die perfekte Wahl sein. Entdecke in unserem Blog-Beitrag mehr über diese seltene Katzenrasse!

Anatoli Katze sitzt auf dem Tisch

Anatoli Katze: Alle Fakten auf einen Blick

Lerne die Anatolische Katze kennen, eine charmante und verspielte Rasse aus der Türkei. Dieser umfassende Guide bietet dir Einblicke in ihre Herkunft, Pflege, Charakter und vieles mehr. Perfekt für alle, die mehr über diese anmutige und anhängliche Katzenrasse erfahren möchten