Arabische Mau: Alle Fakten auf einen Blick

Arabische Mau schaut ins Bild

So bleibt deine Katze gesund!

Liebst du deine Katze?

  • Erhalte 101 wertvolle Tipps für die Gesundheit deiner Katze und die Gewissheit, dass du alles für ihr glückliches Leben tust.
  • Unser Leitfaden bietet dir fundierte Ratschläge, basierend auf bewährten Methoden und Expertenwissen, um sicherzustellen, dass deine Katze die beste Betreuung erhält.
  • Für kurze Zeit 0 € danach 14,90 €!
    (auf max. 100 Stück begrenzt)

Im Reich der Katzen gibt es eine schier endlose Palette an Rassen, die das Herz von Katzenliebhabern weltweit erobern. Wir haben schon einige auf der Liste der über 100 verschiedenen Katzenrassen vorgestellt. Heute wollen wir deinen Horizont erweitern, indem wir dich mit einer seltenen und faszinierenden Rasse bekannt machen, der Arabischen Mau.

Inhalt

Steckbrief der Anatolischen Katze

  • Herkunft: Streunerkatzen aus dem Nahen Osten

  • Gewicht: Weibchen 3-4 kg, Männchen 4-6 kg

  • Felllänge: Kurz

  • Fellfarben: Eine Vielzahl, meistens aber gestreift

  • Lebensdauer: Bis zu 15 Jahre

  • Charakter: Aktiv, anhänglich und menschenbezogen

Eigenschaften der Arabischen Mau

Die Arabische Mau ist eine mittelgroße Katze mit einem athletischen Körperbau. Ihre Pfoten sind oval und mittellang, der Schwanz mittellang bis lang und leicht abgerundet am Ende.

Im Gegensatz zu vielen anderen Rassen entwickeln sich Arabische Maus schnell und erreichen bereits mit 10 Monaten ihre volle Größe. Ihre Lebenserwartung liegt bei etwa 15 Jahren, aber mit der richtigen Pflege können sie durchaus älter werden.

Aussehen und Charakter

Trotz ihrer Herkunft als Straßenkatze ist die Arabische Mau eine außerordentlich anhängliche Rasse. Sie baut intensive Beziehungen zu ihren menschlichen Familienmitgliedern auf und braucht viel Zuneigung und Aufmerksamkeit, um glücklich zu sein.

Gesundheit und Pflege der Arabischen Mau

Bei der Pflege der Arabischen Mau musst du kein aufwendiges Grooming betreiben. Sie hat ein kurzes, glattes Fell, das pflegeleicht ist. Eine wöchentliche Bürstenroutine hilft, losen Haare zu entfernen und ihr Fell glänzend und gesund zu halten.

Auch ihre allgemeine Gesundheit ist stark. Dank ihrer Herkunft als Straßenkatze besitzt diese Rasse eine natürliche Immunität gegen viele Krankheiten, die andere Katzenrassen betreffen könnten. Selbstverständlich sollten trotzdem die üblichen gesundheitlichen Vorsorgemaßnahmen wie Impfungen und regelmäßige Tierarztbesuche eingehalten werden.

Die Arabische Mau als Familienkatze

Wenn du ein aktives Zuhause hast und jemanden suchst, der mit deinen Kindern spielen kann, ist die Arabische Mau eine gute Wahl. Sie liebt es zu spielen und ist robust genug, um stundenlang Unterhaltung zu bieten. Ihre natürliche Neugier und Energie machen sie zu einem begeisterten Teilnehmer an Familienspielen und Aktivitäten. Und wenn der Tag zu Ende geht, wird sie sich gerne an deine Seite kuscheln und mit dir entspannen, denn ihr Bedürfnis nach Zuneigung und Nähe zu ihren Besitzern macht sie zu einem liebevollen Begleiter.

An dieser geduldigen und anpassungsfähigen Katzenrasse wirst du sicherlich dein Herz verlieren. Vielleicht findest du, dass die Arabische Mau genau das fehlende Puzzleteil für deine Familie ist, das ihr schon immer gesucht habt.

Fazit

Die Arabische Mau, eine ursprüngliche und robuste Katzenrasse mit einem erstaunlich anhänglichen und liebevollen Charakter, bietet eine einzigartige Kombination aus Unabhängigkeit und Zuneigung. Ihre Pflegeleichtigkeit, Gesundheit und natürliche Schönheit machen sie zu einer wunderbaren Bereicherung für viele Häuser. Wenn du auf der Suche nach einem treuen und aktiven Begleiter bist, dann könnte die Arabische Mau genau die Art von furchtlosem Freund sein, den du suchst. Probier es aus und lass dich von ihrer Einzigartigkeit erobern!

Häufige Fragen (FAQ) zur Arabische Mau

Obwohl es keine ‚allergikerfreien‘ Katzen gibt, ist bekannt, dass die Arabische Mau weniger Allergene produziert als viele andere Rassen. Allerdings variieren allergische Reaktionen von Person zu Person, und es ist immer am besten, vor einer Adoption Zeit mit der Rasse zu verbringen.

Die Arabische Mau ist sehr aktiv und benötigt viel Bewegung. Sie genießen das Spiel mit Spielzeug und das Klettern auf Kratzbäumen und fühlen sich generell in einer lebhaften Umgebung am wohlsten.

Wir hoffen, dass dir dieser Blick auf die faszinierende Arabische Mau gefallen hat. Vielleicht ist dieses einzigartige Fellknäuel die nächste Bereicherung für deine Familie!

Die Arabische Mau ist an eine omnivore Ernährung gewöhnt, das heißt, sie frisst sowohl pflanzliche als auch tierische Nahrung. Ein hochwertiges Katzenfutter, das alle notwendigen Nährstoffe enthält, ist daher ideal für die Arabische Mau. Sie tendiert dazu, eine Vorliebe für natürliche Nahrung zu haben, so kann frisches Fleisch ein Teil ihrer Ernährung sein.

Die Arabische Mau zeigt sich üblicherweise verträglich mit anderen Haustieren, einschließlich Hunden und anderen Katzen, vor allem, wenn sie von klein auf mit ihnen aufwächst. Ihre neugierige und spielbereite Natur kann dazu beitragen, dass sie sich gut in einem multi-tierischen Haushalt einfügt. Allerdings können Persönlichkeiten variieren, und jede neue Haustier-Integration sollte sorgfältig überwacht werden.

Weiterführende Links

https://de.wikipedia.org/wiki/Arabische_Mau

  • Mehr über Katzenrassen erfährst du hier.
  • Entdecke die 11 beliebtesten Katzenrassen mit Steckbrief hier.

Ø 4.8 / 5. Bewertungen: 41

So bleibt deine Katze gesund!

Liebst du deine Katze?

  • Erhalte 101 wertvolle Tipps für die Gesundheit deiner Katze und die Gewissheit, dass du alles für ihr glückliches Leben tust.
  • Unser Leitfaden bietet dir fundierte Ratschläge, basierend auf bewährten Methoden und Expertenwissen, um sicherzustellen, dass deine Katze die beste Betreuung erhält.
  • Für kurze Zeit 0 € danach 14,90 €!
    (auf max. 100 Stück begrenzt)

Bitte beachte, dass die mit einem * gekennzeichneten Links auf unserer Seite Affiliate-Links sind. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, wenn du über diesen Link einkaufen. Es entstehen für dich dabei keine zusätzlichen Kosten.

Einfach weiterlesen

Asian Katze im Dunkeln

Australien Mist: Alle Fakten auf einen Blick

Tauche ein in die Welt der Australian Mist – eine schöne, freundliche Rasse, die ursprünglich aus Australien stammt. Dieser Blogbeitrag bietet dir ein detailliertes Profil, einschließlich ihrer Herkunft, Charakteristika, Temperament, sowie Pflege- und Gesundheitstipps. Ist sie die perfekte Katze für deine Familie? Finde es jetzt heraus!

Asian Katze im Dunkeln

Asian Katze: Alle Fakten auf einen Blick

Die Asian Katze ist mehr als nur eine Rasse – sie ist eine schlaue, verspielte und anhängliche Begleiterin, die dein Leben bereichern wird. Erfahre alles über ihre lebendige Persönlichkeit, die Pflege ihres seidigen Fells und warum sie das perfekte Haustier für dich sein könnte.

Bengalkatze mit Blick nach vorne

Bengal: Alle Fakten auf einen Blick

Die Bengal ist eine einzigartige Katzenrasse, hervorgegangen aus der Kreuzung einer asiatischen Leopardenkatze und einer Hauskatze. Erfahre in diesem Beitrag alles über ihre auffällige Fellfarbe, ihren aktiven Charakter und was es bei der Pflege zu beachten gibt. Tauche ein in die Welt der Bengal Katzen!

Arabische Mau schaut ins Bild

Arabische Mau: Alle Fakten auf einen Blick

Wenn du eine einzigartige und faszinierende Katzenrasse für dein Zuhause suchst, könnte die Arabische Mau die perfekte Wahl sein. Entdecke in unserem Blog-Beitrag mehr über diese seltene Katzenrasse!

Anatoli Katze sitzt auf dem Tisch

Anatoli Katze: Alle Fakten auf einen Blick

Lerne die Anatolische Katze kennen, eine charmante und verspielte Rasse aus der Türkei. Dieser umfassende Guide bietet dir Einblicke in ihre Herkunft, Pflege, Charakter und vieles mehr. Perfekt für alle, die mehr über diese anmutige und anhängliche Katzenrasse erfahren möchten